Vorrunde 1 Hannover

Jule Weber-Bartsch (Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz / Mainz)

Jule musste diese Landesmeisterschaft besuchen, um einen Startplatz zu bekommen. Traurig das ist. Sie hat natürlich gewonnen. Ich will, dass sie den National gewinnt, damit ihr Ehemann seinen Hut vor Neid frisst.

Jean-Philippe Kindler (Pitcher Poetry Slam / Düsseldorf)

Ich kann diese Schrift nicht einstellen. Jophi könnte das sicherlich, Jophi kann Alles, sogar NRW-Meister werden, weil er klüger ist als er aussieht. Er zog nach Marburg, um von der Marburger Schule das Gewinnen zu lernen und zack! NRW-Meister! So läuft das, ihr Anfänger!

Sven Hensel (Dichterkrieg / Köln)

Sven war ja mal superhot, aber er hat sich verlebt. Dafür glitzert er nicht mehr wie ein Einhorn, jedes Mal, wenn er auf der Bühne steht. Jetzt steht er da und ist superextrem in der Lage, Alles zusammenzukacken, was Kacke ist. Jophie tritt wahrscheinlich in einer anderen Gruppe an, oder? Dann hat er vielleicht sogar ne Chance.

Mike Altmann (Geschichten übern Gartenzaun / Dresden)

Ich kenne ihn, denke ich, aber ich hab wirklich kaum Zeit, mir Texte anzuhören, drum Sorry Mike Altmann! Du bist ein sicher dufte Typ, sonst würdest Du ja nicht vom Gartenzaun geschickt.

Jan Cönig (Verbum Varium Treverorum / Trier)

Er dreht GangstaFilme und hat mich in Graz vor dem Gefängnis bewahrt. Hail The Saviour! Außerdem ist er richtig gut geworden, seine dummen Witze sind jetzt geschickt plaziert und ergeben Sinn im Textkomplex! Hessen steht eben für Qualität und der Hessenmob wird Rest-Dunkeldeutschland eh das Hinterteil in die Galaxie der Fassungslosigkeit katapultieren.

Hank M. Flemming (Poetry Slam Tübingen / Tübingen)

Tübingen hat Jophie gehen lassen.

TBA (U20, 2. Platz)

TBA (U20, 5. Platz)

TBA (U20, 8. Platz)

TBA (Meisterschaft Österreich / Wien)

Ich habe keine Ahnung, wer das gewinnt? Tomic endlich mal? Oder Tom aus Graz? Egal, immer geil.

Rhea Seleger (Rote Fabrik Slam / Zürich)

Es tut mir leid, aber ich kann mir kein Video angucken, das „Träume Dein Leben“ heißt und in dessen Beginn ein Mädchen Meeresbiologin werden möchte. Wahrscheinlich gibt es eine geschickte unerwartete Wendung am Ende, aber ich lebe einen Alptraum und habe kein Zeit, ich muss vor Clowns flüchten.

 Feature: Yannick Steinkellner hätte den NRW Slam gewonnen, wäre er nach Marburg gezogen und nicht nach Bochum. Sorry Bro.

 Moderation: Johannes Berger ist toll.

Tippowatsch: Weber-Bartsch, Cönig, Jophi, oder halt Svensel. Das war einfach.

2 Kommentare

  1. Asche auf mein Haupt, dass meine Ergänzung so spät kommt (*zerknirscht*):
    Im Programm steht jetzt statt Ina Diallo (die wahrscheinlich nicht kommen kann)
    Danny Koch für Slamarama Lübeck
    Auch dieser könnte noch für eine Überraschung sorgen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.